1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Regionen
  4. International

Declining cost of FX hedges creates opportunities to raise hedge ratios

29. April 2022
Deutsche Bank Research has launched a new series of Asia Corporate Strategy Notes for our corporate clients, focusing on risk management recommendations in currency and rates markets. The first report in this series argues that corporations should take advantage of declining Asia FX hedging costs to raise USD and EUR hedge ratios. [mehr]

Weitere Dokumente zum Thema "International"

331 Dokumente
20. Juni 2022
2
With a tumultuous first half of 2022 almost over, we are making a contrarian call for the second half. Specifically, we believe that although M&A will slow compared with last year, it will be more resilient than the drop so far in 2022 would suggest. To support this, we have identified several post-covid themes that are motivating corporates and private capital to make acquisitions. [mehr]
20. Juni 2022
3
Bei der Sondersitzung der EZB in der letzten Woche ging es vor allem darum, eine Fragmentierung innerhalb der Eurozone zu verhindern. Zum einen soll es mehr Flexibilität bei der Wiederanlage von auslaufenden Anleihen im Rahmen des PEPP-Programms geben. Dies soll vor allem höher verschuldete Staaten unterstützen. Zum anderen soll das Tempo bei der Einführung eines Instruments gegen ein zu starkes Auseinanderdriften der Zinsen auf Staatsanleihen in der Eurozone erhöht werden. Dies sollte der EZB mehr Flexibilität für Zinserhöhungen verschaffen. Wir rechnen daher damit, dass sie nach einer Erhöhung des Leitzinses um 25 Basispunkte im Juli die Zinsen im September, Oktober und Dezember um jeweils 50 Basispunkte anheben wird. Russland hat die Gaslieferungen über die Pipeline Nord Stream 1 auf 40% der Maximalkapazität gesenkt. In der Folge sind die Gaspreise deutlich gestiegen. Minister Habeck spricht von einer angespannten Lage, wenngleich derzeit die Versorgungssicherheit gewährleistet sei. Die PMI-Daten am Donnerstag sowie das ifo-Geschäftsklima am Freitag sind die wichtigsten Datenpunkte in dieser Woche. [mehr]
13. Juni 2022
6
Höher, schneller, weiter. Wichtige Notenbanken scheinen sich angesichts weiter kräftig anziehender Inflationsraten das olympische Motto zu eigen zu machen. Wir erwarten jetzt, dass die Fed und die BoE ihre Zinsen in den kommenden Monaten schneller und kräftiger erhöhen werden. Auch bei der EZB erwarten wir jetzt nach dem ersten 25bp-Schritt im Juli zwei Zinsschritte à 25bp im September und Oktober. Allerdings sehen wir den Höhepunkt bei den Einlagenzinsen nach wie vor bei 2%. Dieser dürfte aber bereits im Juni 2023 erreicht werden. [mehr]
30. Mai 2022
10
Der hohe Kostendruck der Unternehmen erhöht sowohl die Inflation als auch die Rezessionssorgen. In Europa stehen diese Woche deshalb die Konsumenten- und Produzentenpreisindizes im Fokus. In den USA wird der Arbeitsmarktbericht veröffentlicht, wobei insbesondere die Lohnentwicklung von Bedeutung ist. Zudem werden dort Konjunkturdaten zur Industrie veröffentlicht, was helfen könnte, die Folgen der globalen Lieferkettenengpässe abzuschätzen. [mehr]
23. Mai 2022
Autor:
12
In a new ‘Q&A with’ Yi Xiong, Chief Economist, Asia reviews China’s recent economic performance and shares his insights on what policy makers need to do to stabilize the economy. [mehr]
30.1.0