1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Regionen
  4. International

The New World: Moving Beyond Covid

9. September 2021
The global economy performed strongly over the summer, but the delta variant has led to increasingly frequent data misses versus expectations. This has seen us downgrade our near-term US growth outlook just as high inflation readings have shifted attention to when central banks will taper asset purchases. These inflation fears initially centred on the US, but the Euro Area now has its highest inflation in almost a decade as well. For now investors are still convinced, as is priced in, that inflation will be a temporary phenomenon that will mostly self-correct.  [mehr]

Weitere Dokumente zum Thema "International"

265 Dokumente
11. Oktober 2021
1
Diese Woche werden sich die Märkte weiterhin im Spannungsfeld zwischen etwas schwächeren Konjunkturdaten (Lieferengpässe, in einigen Ländern Deltavariante) und steigenden Inflationsraten, die durch die bis zuletzt kräftig steigenden Öl- und Gaspreise weiteren Auftrieb erhalten haben, bewegen. Die Debatten über die Rückführung der Ankaufprogramme, aber auch den Zeitpunkt des ersten Zinsschritts, dürfte auf beiden Seiten des Atlantiks an Fahrt gewinnen. [mehr]
4. Oktober 2021
2
Die wirtschaftliche Entwicklung wird weiterhin von Preissteigerungen sowie Materialengpässen geprägt. So stiegen die deutschen Einfuhrpreise im August um 16,5% gg. Vorjahr. Die Inflationsrate kletterte im September in Deutschland auf 4,1% und in der Eurozone auf immerhin 3,4%. Derweil klagen 77% der deutschen Industrieunternehmen über Materialengpässe – ein neuer Rekordwert. In der deutschen Industrie wurde die Lücke zwischen den nach oben gerichteten Auftragseingängen und der tendenziell stagnierenden Produktion zuletzt immer größer. Für beide Indikatoren stehen in dieser Woche neue Werte an. In den USA wurde ein Shutdown der Bundesbehörden verhindert. Gleichwohl muss bis Mitte Oktober die Schuldenobergrenze angehoben werden. [mehr]
28. September 2021
3
With demand for ESG products & solutions remaining strong, and asset managers advancing their ESG capabilities, we see asset managers bolstering their dedicated ESG product line-ups at an accelerating pace. We recently caught up with management teams across our coverage of US based traditional asset managers about their recent & planned ESG product launches, perspectives on client demand, as well as their current range of ESG products. [mehr]
27. September 2021
4
Nach dem Ausgang der Bundestagswahl deutet sich wie erwartet ein längerer Regierungsbildungsprozess an. Auf der Konjunkturseite kam es letzte Woche sowohl beim Einkaufsmanagerindex als auch beim ifo-Index (Berichtsmonat September) zu spürbaren Rücksetzern, die allesamt zunehmend eine Konjunkturdelle für das Winterhalbjahr erwarten lassen. Die deutsche Industrie leidet nach wie vor unter erheblichen angebotsseitigen Problemen wie z.B. hohen Input-, Rohstoff- und Transportkosten sowie einem Mangel an wichtigen Inputgütern. Ein damit verbundenes Problem bleibt die kräftig gestiegene Verbraucherpreisinflation. In Deutschland und der Eurozone dürften sich daher auch in dieser Woche die Blicke in besonderem Maße auf die September-Inflationszahlen richten. [mehr]
21. September 2021
5
Weltweit hat sich die Konjunktur im Sommer deutlich belebt, allerdings führte die Delta-Variante dazu, dass die Erwartungen zunehmend häufiger verfehlt wurden. Daher haben wir unsere kurzfristigen Wachstumsprognosen für die USA nach unten korrigiert. Gleichzeitig stellt sich wegen der hohen Inflationsraten verstärkt die Frage, wann die Zentralbanken wohl mit der Drosselung ihrer Wertpapierkäufe („Tapering“) beginnen. Die Inflationsbefürchtungen konzentrierten sich zunächst auf die USA. Inzwischen wird jedoch auch im Euroraum die höchste Inflationsrate seit knapp einem Jahrzehnt verzeichnet. Vorerst sind die Anleger nach wie vor davon überzeugt, dass es sich um eine vorübergehende Inflationsspitze handelt und dass die Rate von selbst wieder zurückgeht. So ist es auch eingepreist.  [mehr]
20. September 2021
6
Many corporates have penciled in a strong rebound in earnings this year backed by forecasts of robust pent-up demand. Yet, so far there is little evidence of the spending surge that so many expect. Corporates are not wrong to anticipate hefty spending; all the right ingredients are there. Savings jumped due to government stimulus and a lack of spending options. So what’s happening then? [mehr]
7. September 2021
11
Liam Fitzpatrick, European Head of Metals and Mining Research interviews Anna Krutikov, Glencore's Head of Sustainability. Climate ambition is increasing rapidly at a global level and investors are demanding that large corporates, such as Glencore, align strategies with the goals of the Paris Agreement and take the necessary action on reducing emissions. [mehr]
7. September 2021
12
Who would have guessed that Tom Brady would lead a team to Superbowl glory at the age of 43? Who would have thought that Cristiano Ronaldo and Lionel Messi would still compete for the Ballon d’Or award at the ages of 36 and 34, respectively? And who would have guessed that Federer, Nadal, and Djokovic would continue to dominate tennis well into their thirties, despite a generation of new players? There are close parallels between great athletes like these and professional success. We have a lot to learn from remarkable women and men who achieve great heights in sports—especially as we move toward a post-pandemic work-from-home future. [mehr]
21.0.2