1. Research
    2. Startseite

    Deutschland: Konjunktur kurzgefasst

    27. Juli 2022
    Vor allem die Finanzmärkte schauen heute auf die Fed. Getrieben von der kräftigen Inflation dürfte sie die US-Leitzinsen erneut um 75 Bp. anheben. In der zweiten Wochenhälfte folgen die vorläufigen Inflationsdaten des Monats Juli für Deutschland und die Eurozone. Staatliche Maßnahmen dürften für etwas Entspannung gesorgt haben, bevor es Ende des Sommers wieder zu kräftigeren Anstiegen kommen könnte. Dafür dürften nicht zuletzt die jüngst wieder gestiegenen Gaspreise sorgen, da nach der Wartung von Nord Stream 1 nur wenig Gas geliefert wird. Die Unsicherheiten rund um die Gasversorgung ließen die deutschen Geschäftserwartungen abstürzen. Aber bereits in Q2 dürfte die deutsche Wirtschaft geschwächelt haben, so zumindest unsere Erwartung an die Schnellmeldung zum deutschen BIP am Freitag.

    Neueste Beiträge

    Podzept, der Deutsche Bank Research Podcast, beschäftigt sich mit aktuellen Themen aus Wirtschaft und Finanzen

    Podzept

    Podcast abspielen
    22. Juli 2022
    (19:42 min)
    „Für das kommende Jahr erwarten wir im Basisszenario einen BIP-Rückgang um etwa 1%“, erklärt Stefan Schneider in der neuen Folge von Podzept. Und macht bei allen Herausforderungen Mut: „Wir haben auch schon andere Krisen überstanden und im internationalen Vergleich klagen wir auf sehr hohem Niveau.“
    Künstliche Intelligenz
    21. Oktober 2019
    Please wait - Loading video
    Video abspielen
    Automobilindustrie
    16. September 2019
    Please wait - Loading video
    Video abspielen
    30.5.0