1. Research
  2. Globale Suche

Montags-Marktcall vom 22. Juni 2020

Lesen Sie das komplette Dokument (XHTML,0 kb). Anmeldung erforderlich!


Zusammenfassung:
Der Verlauf der Corona-Pandemie auf dem amerikanischen Kontinent und insbesondere die Neuinfektionszahlen in den USA bestimmen die Risikowahrnehmung. Vertreter der Fed zeigten sich zuletzt besorgt über die schleppende Eindämmung und brachten weitere Konjunkturhilfen in Spiel. In dieser Woche erlauben die globalen Stimmungsindikatoren (PMIs & ifo) einen Blick auf die Konjunktureinschätzungen in den jeweiligen Volkswirtschaften. Wir erörtern die wirtschaftlichen Erholungstendenzen und deren Implikationen für die Märkte. Zudem besprechen wir ein Presseinterview von Bundesbankpräsident Weidmann, in dem er nochmals auf das Verfassungsgerichtsurteil zu den EZB-Staatsanleihekäufen einging.
6.7.8