1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Publikationsreihen
  4. Konzept

Big Data – Frischer Wind im ESG-Investing

5. November 2018
Thema:
Anleger versuchen bereits seit Längerem, ESG-Informationen in ihre Anlageentscheidungen einfließen zu lassen. Bislang jedoch haben ESG-Fonds schlechter abgeschnitten als der Markt. In dieser Ausgabe betrachten wir, wie die neuesten Entwicklungen im Bereich künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen den Anlegern in die Hand spielen. Big Data hilft, Greenwashing aufzudecken, und liefert zukunftsgerichtete Marktsignale, die bessere Ergebnisse bieten als der Markt. Anleger, die die Auswirkungen von ESG-Faktoren auf den Fair Value von Aktien einschätzen wollen, können nur profitieren. [mehr]

Weitere Dokumente der Reihe "Konzept"

13 (13-13)
27. November 2014
13
Deutschland mit Japan nach dem Platzen der Spekulationsblase zu vergleichen, ist derzeit groß in Mode. Was aber, wenn nicht die Deflation der 1990er das Problem ist, sondern das vorangegangene Jahrzehnt, als für die Mitgliedschaften in japanischen Golfclubs Millionen von Dollar bezahlt wurden? Es besteht nicht nur die Gefahr, dass Investoren in Deutschland ihre Lektion aus dem Land der aufgehenden Sonne nicht gelernt haben. Auch China und Südkorea könnten die Lehren aus der geplatzten japanischen Blase unterschätzen. [mehr]
1.3.2