1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Regionen
  4. International

Blockchain and Corporates – Transparency is the New Marketing

15. Oktober 2020
Like the Internet in the 1990s, distributed ledger technology (DLT) and blockchain are set to transform the economy. Yet, two-thirds of senior executives still don’t know what DLT is, and those who do tend to ignore its uses outside of some simple financial applications. [mehr]

Weitere Dokumente zum Thema "International"

225 Dokumente
26. Januar 2021
Autor:
1
Nigel Wilson, CEO, Legal & General and Jim discuss how the future is in our own hands and that there are huge opportunities out there in new technologies and strategic investments that can overcome many of the secular negative forces we are all familiar with (debt, demographics, low productivity etc.). However Nigel believes we need to shed our old fashion attitude to the type of assets we invest long-term money into and urges Governments to provide the infrastructure and regulatory regime to make the future as bright as he thinks it can be. [mehr]
25. Januar 2021
2
Die europäische Wirtschaft (insbesondere der Dienstleistungssektor) bleibt weiterhin im Würgegriff der Pandemie. Im Januar lag der PMI Composite Index für den Euroraum deutlich unter der Wachstumsschwelle von 50 Punkten. Konjunkturstützend wirkt sich nach wie vor die Industrie aus, die offenkundig von dem relativ starken Wachstum in China profitiert. Der Januarwert für den Ifo Index (Deutschland) sowie die ersten Veröffentlichungen zur Wirtschaftsentwicklung im Schlussquartal 2020 (Deutschland, Euroraum, USA) stellen die Datenhighlights in dieser Woche dar. [mehr]
18. Januar 2021
4
Die globale epidemiologische Lage ist weiterhin angespannt, doch es gibt große Unterschiede zwischen den Ländern. In einigen Ländern gibt es wieder Lockerungen, in Ostasien dagegen gibt es neue Lockdowns und Verschärfungen der Maßnahmen. Die wirtschaftlichen Auswirkungen dieser Schutzmaßnahmen werden aber potenziell geringer. So läuft die Konjunktur in vielen Ländern deutlich besser als noch vor einigen Wochen angenommen. Die EZB-Sitzung am Donnerstag dürfte wenig neue geldpolitische Impulse setzen. Dagegen stehen sowohl in den USA als auch in Europa politische Themen im Mittelpunkt. In den USA steht die Amtseinführung von Joe Biden an. In Italien steht Premierminister Comte im Kreuzfeuer und es drohen Neuwahlen. In Deutschland dürften die Wahl von Armin Laschet zum CDU-Vorsitzenden und die Auswirkungen auf das Superwahljahr 2021 im Mittelpunkt stehen. [mehr]
13. Januar 2021
Thema:
6
Covid-19 disruption to business has reshuffled priorities for CFOs and treasurers. They must address how to: maintain access to liquidity /credit; implement back-up procedures; create visibility to total cash in global locations; determine cash requirements in the short and medium term; and assess current exposures. [mehr]
11. Januar 2021
7
Die Nachwahlen in Georgia haben den Demokraten eine hochdünne Mehrheit im Senat beschert. Dies eröffnet Joe Biden die Möglichkeit, eine noch expansivere Fiskalpolitik zu betreiben. Unsere Kollegen haben die BIP-Prognose für 2021 entsprechend angehoben und erwarten nun, dass die Fed bereits zum Jahresende ihre Anleihekäufe zurückführen wird. [mehr]
11. Dezember 2020
8
Covid-19 vaccines to prompt a race to normalcy, supporting above-trend growth in Asia and sustained appreciation of its currencies, with a few exceptions. China to lead the region in monetary policy normalization, with rising housing prices risking premature tightening for some. [mehr]
9. Dezember 2020
9
Im Vergleich zum September haben wir unsere Prognosen für die Weltwirtschaft noch einmal angehoben, da es in den vergangenen Wochen unerwartet positive Nachrichten über potenzielle Impfstoffe gab. Der Wirkungsgrad der Impfstoffe liegt am oberen Rand der Erwartungen. Damit könnte die Rückkehr zur Normalität sehr viel rascher erfolgen als noch vor einem Monat vermutet – und dadurch schwinden Befürchtungen, dass wir uns möglicherweise an das Virus gewöhnen müssen. Bis Ende 2021 wird das Alltagsleben möglicherweise nicht mehr stark beeinträchtigt sein. [mehr]
1. Dezember 2020
11
We identify the top-ten identifiable traits of the best companies in 2020. These have been made all the more stark by the challenges that the pandemic has thrown down. Among them are the ways in which many companies have become flatter, faster organisations made up of networked teams and empowered individuals. While ‘agility’ has previously been used in a nebulous way, this year has shown tangible ways to achieve both ‘agility’ and a ‘growth mindset’. [mehr]
25. November 2020
12
The global economic outlook has improved since September thanks to the positive vaccine news, and we now see global GDP returning to its pre-virus levels in Q2 2021. Significant risks around this forecast remain both to the downside (if the virus were to spread more severely this winter or a vaccine rollout were delayed) and the upside (if a vaccine rollout is quicker than anticipated). [mehr]
13.6.0