1. Research
  2. Produkte & Themen
  3. Publikationsreihen
  4. Aktueller Kommentar

CDS-Spreads erhöhen sich bei zentralem Clearing

19. November 2013
Unter den vereinbarten Reformen der Derivatemärkte spielt das zentrale Clearing von OTC-Derivatekontrakten eine entscheidende Rolle, denn es verändert die bestehende Risikomanagement- und Besicherungspraxis erheblich. Trotzdem existieren bislang nur wenige empirische Untersuchungen zur Frage, wie sich die neue Marktinfrastruktur auf die CDS-Spreads auswirken wird. Unsere Ergebnisse lassen – unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren – darauf schließen, dass die Kosten des zentralen Clearings in Form erhöhter CDS-Spreads an die Endabnehmer weitergegeben werden. [mehr]

Weitere Dokumente der Reihe "Aktueller Kommentar"

138 (109-120)
6.4.1